VEU Nachwuchstrainer Mario Hois pausiert

Seit 27 Jahren war Mario Hois für die Kleinsten der VEU Feldkirch als Trainer verantwortlich. Eigentlich sämtliche VEU-Eigenbauspieler sind durch seine Eislaufschule gegangen.

Jetzt ist Mario auf den Verein zugekommen und hat um eine Pause seiner Zeit als Nachwuchstrainer gebeten, dem der Verein – natürlich schweren Herzens – nachgekommen ist.

 

Wir hoffen alle dass die Pause maximal eine Saison sein wird und wünschen Mario eine schöne „eishockeyfreie“ Zeit.

 

 

 

Danke Mario

Deine VEU Feldkirch